Zweckverband für Abfallbeseitigung

16. März 2020

Bringhöfe bleiben vorerst bis zum 18. April geschlossen

Aufgrund der Coronakrise bleiben die Bringhöfe in Iserlohn, Letmathe, Menden und Werdohl vorerst bis zum Ende der Osterferien geschlossen – also bis einschließlich zum 18. April. Dies dient dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Bürgerinnen und Bürger.

Die Leerung der grauen, gelben und blauen Tonnen findet planmäßig statt. Termine entnehmen Sie dem Abfallkalender oder unserer Website. Die Abfuhr von Sperrmüll, Elektrogroßgeräten und Grünabfall findet ebenfalls wie gewohnt statt. Anmeldungen sind über die Postkarten im Abfallkalender und die Internetseite des ZfA möglich. Auch die Altglas-, Altpapier- und Grünabfallcontainer können weiterhin genutzt werden.

Für Grünabfall gibt es eine Annahmestelle von Lobbe Entsorgung in Iserlohn-Sümmern, Hegestück 20. Zu beachten gilt, dass Lobbe Entsorgung eigene Maßnahmen zur Einschränkung der Öffnungszeiten oder Schließungen treffen kann.

Über die Öffnungszeiten nach den Osterferien wird der Zweckverband für Abfallbeseitigung rechtzeitig informieren – unter anderem auf unserer Website.