Zweckverband für Abfallbeseitigung

Dezember 2023

Der Abfallkalender für das Jahr 2024 ist da

Alles rund um das Thema „Abfälle und Wertstoffe“ in der Region erfahren Sie im druckfrischen Abfallkalender 2024. Die von den Städten Altena, Balve, Iserlohn, Menden, Plettenberg, Werdohl sowie der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde und dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) gemeinsam herausgegebene Broschüre ist da. Wie gewohnt präsentiert sich der Kalender wieder im handlichen A6-Format.

Neben allgemeinen Informationen finden Sie vor allem alle wichtigen Termine des kommenden Jahres. Wie in jedem Jahr haben sich verschiedentlich Änderungen in der Reviereinteilung ergeben. Es könnte also sein, dass für Ihr Grundstück künftig andere Leerungstage relevant werden. Ein Blick in den Terminteil des Abfallkalenders empfiehlt sich daher in jedem Fall.

Alle Informationen und Serviceleistungen sind auch auf der Website verfügbar. Hier können Sie etwa Jahreskalender mit den Leerungsterminen einzelner Straßen erstellen und als PDF für den Druck und den Aushang an der Kühlschranktür herunterladen. Darüber hinaus erfahren Sie dort sowie in der ZfA-App alle Containerstandorte, die Termine des Schadstoffmobils und vieles mehr. Abholungen für Sperrmüll, Elektrogroßgeräte und Grünabfall können Sie bequem online anmelden.

Außerdem steht im Internet der Tausch- und Verschenkmarkt des ZfA zur Verfügung. Hier können Sie Ihre nicht mehr benötigten, aber noch brauchbaren Dinge kostenlos an Dritte abgeben. Das ist gut für Sie, gut für die Interessenten und gut für die Umwelt, denn die beste Strategie ist es bekanntlich, Abfall gar nicht erst entstehen zu lassen.

Wenn Sie sich nun eines oder mehrere Exemplare der Broschüre sichern wollen, dann können Sie das im Rat- beziehungsweise Amtshaus oder folgenden weiteren Stellen tun.

Altena

  • Altenaer Baugesellschaft
  • Baubetriebshof
  • Bürgerbüro
  • Lottoannahmestelle Kowitz
  • Sparkasse: Hauptstelle und Dahle
  • Stadtbücherei
  • Stadtwerke
  • Stern-Apotheke
  • Volksbank: Hauptstelle und Dahle
  • Zetzmann & Broer

Balve

  • Bürgerbüro
  • Innenstadtbüro Balve
  • Sparkasse: Balve und Garbeck
  • Stadtbücherei
  • Volksbank: Balve

Iserlohn

  • Foyer im Rathaus 1 (Diese Ausgabestelle kann sich im Laufe des Jahres ändern oder wegfallen)
  • Bringhöfe in Iserlohn und Letmathe
  • Bürgerbüro Letmathe
  • Bürgerbüro Hennen
  • Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung
  • Märkische Bank (Hauptstelle)
  • Sparkasse (Hauptstelle)
  • Stadtbüchereien Iserlohn und Letmathe
  • Stadtinformation am Bahnhof
  • Stadtlabor im Nordengraben
  • Verbraucherzentrale

Menden

  • Bringhof Menden
  • Stadtbücherei

Nachrodt-Wiblingwerde

  • ARAL Tankstelle Meier
  • Dannis Landbäckerei
  • Edeka Kantimm
  • Postagentur Schauerte
  • Sparkasse: Nachrodt (keine Abfallkalender in Wiblingwerde erhältlich)
  • Volksbank Hohenlimburg: Wiblingwerde

Plettenberg

  • Allgemeine Ortskrankenkasse
  • Baubetriebshof
  • Commerzbank
  • Fotoladen 3
  • Plettenberger KulTour GmbH
  • Sparkasse: Hauptstelle, Eiringhausen
  • Stadtbücherei
  • Tabakwaren, Zeitschriften, Geschenkartikel Langhoff-Sulani
  • Volksbank: Plettenberg

Werdohl

  • Sparkasse
  • Stadtbücherei
  • Volksbank

Grünabfallplatz am Riesei schließt über den Winter

Seit dem 4. Dezember 2023 ist der Grünabfallplatz am Riesei für dieses Jahr geschlossen. Während der Winterzeit stehen für die Entsorgung von Grünabfall weiterhin der Bringhof, Gildestraße 34, und die Containerstandorte in Eveking und Ütterlingsen zur Verfügung.

Der Grünabfallplatz am Riesei wird im Frühjahr 2024 wieder geöffnet. Den genauen Termin erfahren Sie hier oder über die Presse.

Weihnachtsbäume werden auch 2024 wieder kostenfrei abgeholt

Zu Beginn des neuen Jahres bietet der Zweckverband für Abfallbeseitigung wieder die kostenlose Abfuhr der Weihnachtsbäume an. Die ausgedienten Bäume müssen am Abholtag spätestens um 7.00 Uhr deutlich sichtbar an der Straße bereitgestellt werden. Sämtlicher Baumschmuck muss entfernt werden. Eine Anforderung wie bei der Grünabfuhr sonst üblich ist nicht erforderlich.

Hier finden Sie die Abholtermine für Ihre Stadt beziehungsweise Gemeinde.

Altena

  • gesamtes Stadtgebiet außer Dahle, Evingsen, Nettenscheid und Nette am Donnerstag, den 25. Januar 2024
  • Dahle, Evingsen, Nettenscheid und Nette am Freitag, den 26. Januar 2024

Balve

  • Mellen am Montag, den 22. Januar 2024
  • restliches Stadtgebiet: Abholung erfolgt über private Initiativen (bitte Veröffentlichungen in der Tagespresse beachten)

Iserlohn

  • Dröschede, Genna, Grüne, Grürmannsheide, Lasbeck, Letmathe, Lössel, Obergrüne, Oestrich, Roden, Stübbeken, Untergrüne am Montag, den 8. Januar 2024
  • Alexanderhöhe, Bömberg, Dröscheder Feld, Hemberg, Im Lau, Innenstadt, Kesbern, Läger, Löbbeckenkopf, Tyrol, Wermingsen am Dienstag, den 9. Januar 2024
  • Bremke, Dördel, Gerlingsen, Griesenbrauck, Hombruch, Iserlohnerheide, Nußberg, Seilersee, Sümmern am Mittwoch, den 10. Januar 2024
  • Drüpplingsen, Hennen, Kalthof, Leckingsen, Refflingsen, Rheinen, Rheinermark am Donnerstag, den 11. Januar 2024

Menden

  • Bereich Heimkerweg, Bösperde, Halingen, Holzen, Leitmecke bis Westtangente, Obsthof, Ost-Sümmern, Platte Heide am Montag, den 15. Januar 2024
  • Barge, Innenstadt, Lahrfeld, Schwitten am Dienstag, den 16. Januar 2024
  • Asbeck, Horlecke, Hüingsen, Lendringsen, Lürbke, Oberrödinghausen, Oesbern, Rauherfeld am Mittwoch, den 17. Januar 2024

Nachrodt-Wiblingwerde

  • gesamtes Gemeindegebiet am Freitag, den 12. Januar 2024

Plettenberg

  • Bremke, Dingeringhausen, Frehlinghausen, Hechmecke, Himmelmert, Holthausen, Innenstadt, Köbbinghausen, Kückelheim, Landemert, Lettmecke, Oesterau, Oesterhammer, Sonneborn am Dienstag, den 23. Januar 2024
  • Auf der Burg, Blemke, Böddinghausen, Brüninghausen, Eiringhausen, Elhausen, Eschen, Hilfringhausen, Kersmecke, Leinschede, Ohle, Pasel, Siesel, Selscheid, Teindeln am Mittwoch, den 24. Januar 2024

Werdohl

  • gesamtes Stadtgebiet am Montag, den 22. Januar 2024

Zusätzlich zu diesen Abfuhrterminen können die Weihnachtsbäume an den Bringhöfen oder über die öffentlichen Grünabfallcontainer entsorgt werden. Dort die Bäume bitte nur zerkleinert einfüllen.