Zweckverband für Abfallbeseitigung

27. Dezember 2021

Weihnachtsbäume werden auch 2022 wieder kostenfrei abgeholt

Zu Beginn des neuen Jahres bietet der Zweckverband für Abfallbeseitigung wieder die kostenlose Abfuhr der Weihnachtsbäume an. Die ausgedienten Bäume müssen am Abholtag spätestens um 7.00 Uhr deutlich sichtbar an der Straße bereitgestellt werden. Sämtlicher Baumschmuck muss entfernt werden. Eine Anforderung wie bei der Grünabfuhr sonst üblich ist nicht erforderlich. Hier finden Sie die Abholtermine … weiterlesen

Iserlohn · 22. Dezember 2021

Abzug der Grünabfallcontainer am Griesenbrauck

Die Grünabfallcontainer an der Griesenbraucker Straße müssen aus Gründen der Verkehrssicherheit abgezogen werden. Dort kam es in der Vergangenheit immer wieder zu gefährlichen Situationen. Die Behälter werden auf dem Parkplatz im Bereich Lichte Kammer/Friedrich-Kaiser-Straße zusätzlich zu den dort bereits stehenden Containern aufgestellt. Neben diesem Standort können ebenso die Container auf dem Hemberg-Parkplatz genutzt werden. Auch … weiterlesen

4. Dezember 2021

Der Abfallkalender für das Jahr 2022 ist da

Alles rund um das Thema „Abfälle und Wertstoffe“ in der Region erfahren Sie im druckfrischen Abfallkalender 2022. Die von den Städten Altena, Iserlohn, Menden, Plettenberg, Werdohl sowie der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde und dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) gemeinsam herausgegebene Broschüre ist da. Wie gewohnt präsentiert sich der Kalender wieder im handlichen A6-Format. Neben allgemeinen Informationen finden … weiterlesen

Iserlohn · 31. August 2021

Containerstandort in Sümmern wird umgebaut

Der Containerstandort Poths Kreuz in Sümmern wird umgebaut wird etwa zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen. Ausweichstandorte in der Nähe sind an der Burggräfte und Am Großen Teich (jeweils nur Glas und Papier) sowie an der Gertrudisstraße und Ritthershausstraße.

22. Juli 2021

Erneute Sonderabfuhr von Sperrmüll für Unwetterbetroffene

Der Zweckverband für Abfallbeseitigung bietet in der Woche ab dem 26. Juli eine weitere Sonderabfuhr von Sperrmüll für alle vom Unwetter betroffenen Ortsteile und Orte an. Abgefahren werden erneut Sperrmüll sowie Hausrat. Abbruchmaterial, Treibgut und Gebäudebestandteile werden nicht mitgenommen. Auch Elektrogeräte können aufgrund fehlender Kapazitäten nicht über die Sonderabfuhr mitgenommen werden. Elektrogroßgeräte können regulär zur … weiterlesen

16. Juli 2021

In vom Unwetter betroffenen Ortsteilen: Sonderabfuhr von Sperrmüll ohne Anmeldung möglich

Der Zweckverband für Abfallbeseitigung bietet in der Woche ab dem 19. Juli in allen vom Unwetter betroffenen Ortsteilen die Sperrmüllabfuhr ohne Anmeldung an. Dort wird es dann zu den regulären Abfuhrterminen möglich sein, Sperrmüll ab 7 Uhr bereitzustellen. Der ZfA appelliert, dass die Abfuhr ohne Anmeldung nur für Sperrmüll genutzt werden soll, der aufgrund von … weiterlesen

16. Juli 2021

Bringhof Menden heute wieder geöffnet

Aufgrund des Unwetters am Mittwoch musste der Bringhof Menden gestern geschlossen bleiben. Heute ist er wieder ab 15 Uhr geöffnet.

15. Juli 2021

Ausfälle bei der Müllabfuhr

Aufgrund des gestrigen Unwetters konnte die Müllabfuhr heute nicht überall wie gewohnt stattfinden. Auch morgen muss noch mit Beeinträchtigungen gerechnet werden. Folgende Städte und Gemeinde sind betroffen. Altena In Altena muss derzeit vor allem im Innenstadtbereich mit Beeinträchtigungen bei der Leerung gerechnet werden. Auch morgen kann die Leerung aufgrund der aktuellen Lage nicht überall stattfinden. … weiterlesen

30. Juni 2021

Keine Maskenpflicht mehr auf den Bringhöfen

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW vom 29. Juni 2021 ist das Tragen einer Alltags- oder medizinischen Maske an den Bringhöfen ab sofort nicht mehr notwendig. Laut § 5 der Coronaschutzverordnung müssen Masken im Freien nur noch unter bestimmten Umständen (z. B. an Verkaufsständen oder auf größeren Veranstaltungen) getragen werden, die an den Bringhöfen nicht zutreffen.